Telekom Electronic Beats

Episode 51

Kelvyn Colt

01:00:47

"It needs to be pure - es muss von Herzen kommen. Man muss hören, dass du es ernst meinst. Dann ist egal, ob du aus Fulda kommst, oder aus der Bronx."

"It needs to be pure - es muss von Herzen kommen. Man muss hören, dass du es ernst meinst. Dann ist egal, ob du aus Fulda kommst, oder aus der Bronx."

In der aktuellen Folge des ​Telekom Electronic Beats Podcast spricht ​Jakob Thoene mit dem deutschen Rapper und Ausnahmetalent ​Kelvyn Colt​. Im einstündigen Interview erzählt Colt, wie die Themen Herkunft und Identifikation den Wiesbadener mit nigerianischen Wurzeln seit seiner Kindheit beschäftigen und inwiefern seine Musik, in der er mit Genres spielt und Sprachen mischt, davon inspiriert wird. Der Mittzwanziger leidet seit der Kindheit unter Depressionen und hat sich oft als Außenseiter wahrgenommen. Im Podcast erzählt er von seiner Suche nach Vorbildern und wie er es geschafft hat seine vermeintlichen Schwächen in Stärken umzuwandeln. Im Video-Interview spricht Kelvyn auch darüber, wie ihm sein Studium in London bei wichtigen Karriereentscheidungen geholfen hat, wieso er lieber eigene Erfahrungen macht, anstatt Tipps von erfahrenen Künstler*innen anzunehmen und welche Person schon immer zu seinen Vorbildern zählte.