Episode LOVRA – Telekom Electronic Beats Podcast
LOVRA by Hella Wittenberg

Episode 29: LOVRA

“Es ist wichtig, wie die Musik transportiert wird und was man mit der Crowd erlebt.”
Play Pause
00:30:20
“Es ist wichtig, wie die Musik transportiert wird und was man mit der Crowd erlebt.”

In der neuen Folge trifft Jakob Thoene auf Newcomerin LOVRA. Zunächst wurde sie selbst künstlerisch aktiv, um sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen im Musikbusiness einzusetzen. Dabei öffneten sich ausgerechnet durch eine Residency bei David Guetta auf Ibiza viele Türen. Sie erzählt von der ersten Begegnung mit dem EDM-Superstar und wie sie außerdem Unterstützung durch Ministry of Sound und Klangkünstler erfuhr. Mittlerweile wird die aufstrebende Künstlerin international gebucht – dabei hat sie eine große Liebe zu Japan entwickelt. LOVRA berichtet, was sie an ihren Club-Erlebnissen in Tokio, Osaka oder Shibuya besonders beflügelt hat. Fest steht: Was für die DJ zählt, ist die Connection, der Vibe und ehrlicher Support.

About the Podcast
Der Telekom Electronic Beats Podcast geht den spannenden und facettenreichen Geschichten des Nachtlebens nach. Gesine Kühne und Jakob Thoene treffen DJs, Clubbetreiber*innen, Türsteher*innen, Tänzer*innen und viele weitere Protagonist*innen der Nacht.