Episode 32: Stefan Marx

“Ich wünsche jedem, dass er bemerkt, was für eine Bereicherung es ist, mit Kunst zu leben.”
Play Pause
00:56:55
“Ich wünsche jedem, dass er bemerkt, was für eine Bereicherung es ist, mit Kunst zu leben.”

In der neuen Folge des Telekom Electronic Beats Podcasts spricht Jakob Thoene mit dem Künstler Stefan Marx über seine Anfänge als Zeichner mit 500 Mark, die er sich von seiner Schwester lieh, seine Vorliebe für T-Shirt Designs, aber auch über seine Connection zur Musikszene und die Veränderungen in der Kunst. Im Interview erzählt Marx, dass er liebend gerne Plattencover gestaltet, um der Musik durch seine Zeichnungen ein Gesicht geben zu können. Seine Arbeit wird international geschätzt und in vielen verschiedenen Bereichen, zum Beispiel für das Avantgarde Label Comme des Garçons oder im Streetwear-Bereich eingesetzt.

About the Podcast
Der Telekom Electronic Beats Podcast geht den spannenden und facettenreichen Geschichten des Nachtlebens nach. Gesine Kühne und Jakob Thoene treffen DJs, Clubbetreiber*innen, Türsteher*innen, Tänzer*innen und viele weitere Protagonist*innen der Nacht.